1. DGL Spieltag Herren

1. DGL Spieltag Herren

Die neue Saison der Deutschen Golfliga begann für die Herrenmannschaft mit dem ersten Spieltag im Golfclub Altenhof. Hochmotiviert und nahezu in Bestbesetzung wollten wir uns innerhalb der Gruppe eine gute Ausgangssituation für die restlichen Spieltage erkämpfen. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung konnten wir uns nach den acht gespielten Einzeln zunächst auf Position zwei einordnen, nur knapp hinter dem Gastgeber aus Altenhof und bereits mit einem kleinen Polster auf Platz drei. Hervorzuheben ist die Leistung von einem unserer Youngster. Carl Schweinbach konnte eine tolle 73 spielen und hat damit maßgeblich zu dem guten Abschneiden beigetragen.

Die Marschrichtung für die Vierer am Nachmittag war klar: einen guten Start erwischen und das Team aus Altenhof früh unter Druck setzen. Nach neun Löchern zeichnete sich eine wahre Nervenschlacht ab. Der Rückstand war auf zwei Schläge geschmolzen und so war der Sieg schon fast greifbar. Doch die Altenhofer konnten am Ende ihren Heimvorteil auf den letzten Löchern ausspielen und so sprang „nur“ ein toller zweiter Platz für unsere Herren heraus.