Clubmeisterschaften 2020

Clubmeisterschaften 2020

In diesem Jahr sind die Herrenclubmeisterschaften in 72 und die Damenclubmeisterschaften in 54 spannenden Löchern entschieden worden.

Durch ein sehr gut funktionierendes Livescoring konnten alle Zuschauer vor Ort oder auch von zu Hause aus dem Geschehen folgen. Vielen Dank an alle SpielerInnen für das Pflegen während des Spiels und Robert Grellmann und Jan Holzmüller für die Organisation.

Durch 3 starke Runden von 73, 74 und 75 Schlägen konnte sich unsere neue Clubmeisterin Lisa Holzmüller gegen Rebekka Hansen und Clara Isay durchsetzen.

Bei den Herren sind die Platzierungen in der Schlussrunde immer wieder ordentlich gemischt worden, sodass es bis zum Ende keinen Spieler gab, der sich wirklich absetzen konnte. Die Führung wechselte ständig und es blieb bis zum 72. Loch spannend.

Erst durch ein finales Birdie an dem 72. Loch und somit Runden von 73, 75, 69 und 72 konnte sich Morten Buchholz vor seinem Bruder Lennart durchsetzen.

Durch eine starke 70er Finalrunde konnte sich Jan Holzmüller noch auf den 3. Platz spielen.

Die Jugendclubmeisterschaften wurden innerhalb der ersten 36 Loch der offenen Meisterschaften entschieden.

Durchgesetzt hat sich Bruno Galling mit einer Gesamtschlagzahl von 144, knapp vor Henrik Trillhaas mit 146 Schlägen sowie Felix Wegertseder mit 155 Schlägen.

Herzlichen Glückwunsch der Clubmeisterin, dem Clubmeister und dem Jugendclubmeister.