Clubwettspiel gegen Jersbek

Clubwettspiel gegen Jersbek

von Heiko Ludwig

Am Samstag, 28.07. fand der diesjährige Clubwettkampf mit Jersbek auf unserer Anlage statt.

Wir hatten den Start kurzfristig aber sehr einvernehmlich mit unseren Gästen um zwei Stunden vorverlegt, um der Hitze und den für den Nachmittag vorhergesagten Gewittern aus dem Weg zu gehen. Eine richtige Entscheidung, wie sich später zeigte. Angetreten waren jeweils 28 Spieler beider Clubs, die im Lochwettspiel in 14 Vierern um die Silberschale für den Club kämpften.

Bei heißen Temperaturen wurden manche Matches erst am letzten Loch entschieden. Am Ende konnten wir mit 8,5 zu 5,5 Punkten den Sieg erringen und die Trophäe wieder für zumindest ein Jahr in unsere Vitrine zurückholen. Die Stimmung war trotz allen Ehrgeizes locker und gelöst, im Anschluss sah man auf der Terrasse allseits zufriedene Gesichter.

Und von den Golffreunden aus Jersbek erhielten wir viel Lob und Anerkennung für unseren neuen Platz.

Ziel beider Clubs ist es nun, im nächsten Jahr die Teilnehmerzahl noch zu erhöhen und dafür vielleicht einen anderen Spielmodus anzubieten.

Bis dahin ist noch ein wenig Zeit, aber wir freuen uns schon auf das Unternehmen „Titelverteidigung“ in Jersbek 2019.