Gute Leistungen der Damen im Sommer

Gute Leistungen der Damen im Sommer

Obwohl die Golfsaison 2020 eigentlich nur halb so lang ist wie gewöhnlich und eigentlich damit zu rechnen war, dass die Spielpraxis entsprechend darunter leiden würde, hat sich quasi das Gegenteil herausgestellt. Die zwangsbedingte Coronapause hat offensichtlich doch gut getan und eine Regeneration der Kräfte hervorgebracht, die nun zu einer beachtlichen Leistungssteigerung geführt hat.

Angetreten mit Handicap -3,4 Anfang 2020, hat Lisa Holzmüller sich in kurzer Zeit auf Handicap – 1,3 heruntergespielt. Dabei sind ihr mehrere unter Par Runden gelungen. Den Beginn im Juli machte der Sieg der Brunstorf Masters, ein 4 Runden Zählspiel, dass sie souverän mit 79, 75, 73 und 72 Schlägen gewann (Photo). Beim 4. Monatspreis am 8.8.20  im GCHA gelang ihr sogar eine 68.  Das vorläufige i-Tüpfelchenfolgte folgte am letzten Wochenende im GC HH-Treudelberg  in der AK offen der HEM. Mit Runden von 75, 76 und 77 belegte sie einen ausgezeichneten 3. Platz (Photo) und konnte dabei selbst einige im Handicap deutlich bessere Spielerinnen vom HGC hinter sich lassen. Chapeau ! Das lässt für die Clubmeisterschaften auf unserem wunderschönen  Platz einiges vermuten.

Doch auch unsere Nachwuchsspielerinnen wussten zu überzeugen. Allen voran Ylva Störtenbecker, die mit Handicap -16,4 in die Saison 2020 gestartet war. Sie beeindruckte durch mehrfache Unterspielungen und erspielte sich bei den Norddeutschen Meisterschaften an der Pinnau einen hervorragenden. 11.Platz sowie bei der HEM AK 18 einen sehr guten 9. Platz, wodurch sich ihr aktuelle Handicap auf – 9,5 verringert.

Die dritte im Bunde ist Nora Vieluf, die ihr golferisches Potenzial beständig verbessern konnte und in diesem Jahr eine tollen 3. Platz bei den Jugendmeisterschaften der Region in der AK 14 belegte. Damit verbunden ein neues Handicap von – 11,6. Das Team mit Ylva Störtenbecker, Finja Stenzel, Cecilie Breuss und Nora Vieluf (Foto) gelang mit einem dritten Platz die Qualifikation zum Final 4.

Allen Spielerinnen wünsche ich viel Erfolg bei den anstehenden Clubmeisterschaften und weiterhin gutes Spiel.