Erfolgreiche Qualifikationen für das Final Four der Jugendmannschaften

Erfolgreiche Qualifikationen für das Final Four der Jugendmannschaften

Endlich wieder Wettspiele. Mit der AK 18 Mädchenmannschaft und der AK 16 und 18 bei den Jungen waren wir am letzten Wochenende bei den Qualifikationen für das Final Four stark vertreten. Die Mädchen und die AK 16 Jungen mussten auf dem anspruchsvollen Platz in Falkenstein antreten. Die Jungen verpassten die Qualifikation nur knapp. Bei den Mädchen zahlte sich die Einspielrunde vom Donnerstag aus. Sie qualifizieren sich mit einem hervorragenden dritten Platz. Ebenfalls qualifizierten sich die AK 18 der Jungen in Buchholz mit einem großartigen dritten Platz. Die Endspiele finden am 19. und 20. September statt. Wir wünschen euch viel Erfolg.

Am Sonntag dem 16. 8. fanden die HEM der Mädchen im GC Treudelberg statt. Hier erspielte sich Nora Vieluf in der AK 14 die Bronzemedaille. Hierzu gratulieren wir ganz herzlich.

Die Qualifikation für die Deutschen Einzelmeisterschaften verpassten mit 2 tollen Runden am 2. August Nora Vieluf und Ylva Störtenbecker nur knapp.

Bei den Jungen qualifizierte sich ein weiteres Mal Bruno Galling. Herzlichen Glückwunsch Bruno.