Stormarnschule gewinnt 3.Preis im Golf-Landesfinale

Stormarnschule gewinnt 3.Preis im Golf-Landesfinale

Stormarnschule gewinnt den 3. Preis im Landesfinale der Golfmannschaften

Die Schulmannschaft Golf der Stormarnschule mit SpielerInnen des Golfclub Hamburg-Ahrensburg und des Golfclub  Hamburg-Walddörfer hat am 19.5.22 einen hervorragenden 3. Platz im Landesfinale Schleswig-Holstein erspielt. Bei schönstem Sommerwetter ging es im Golf-Club am Sachsenwald im Rahmen des Bundeswettbewerbes der Schulen „Jugend trainiert fĂŒr Olympia“ auf die Runde.

Aufgrund der Hitze war ein gutes Durchhaltevermögen und eine gute GetrĂ€nkelogistik erforderlich, um die Konzentration ĂŒber die ganze Zeit aufrecht zu erhalten. Es gab kein Live-Scoring und so konnten die Zuschauer jeweils nur anhand der Zufriedenheit der Gesichter den aktuellen Zwischenstand abschĂ€tzen. Wie spannend es wirklich war, wurde deshalb erst bei der Siegerehrung offenbar: wir hatten es um einen einzigen Schlag auf den 3. Platz geschafft! Die Freude war entsprechend groß, als die Mannschaft dann aufgerufen wurde und die SpielerInnen mit Medaillien, einem Golfball als Andenken und einer Urkunde belohnt wurden.

Gewonnen, und damit das Ticket zum Bundesfinale nach Berlin gelöst, hat dieses Jahr das Kopernikus Gymnasium Bargteheide mit SpielerInnen des GC Jersbek. Wir gratulieren herzlich!

Vielen Dank an die Eltern fĂŒr Fahrdienste und logistische UnterstĂŒtzung und an das Sekretariat und die Fachschaft Sport der Stormarnschule fĂŒr den Support!

Laurin Linkemann, der leider erkrankt war, und uns deshalb nur virtuell unterstĂŒtzen konnte, wĂŒnschen wir eine gute Besserung.

Nach dem Wettkampf ist vor dem Wettkampf und wir werden uns der Herausforderung im nÀchsten Jahr erneut stellen.

 

Autor: Dennis Wolter