Lucky 33 Jugendgolfturnier

Lucky 33 Jugendgolfturnier

Das Highlight am Ende unseres Jugendcamps: am Freitag, den 13. Juli ging es für die Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2000 bis 2012 bei herrlichem Wetter auf die Runde. Vorab gab es reichlich Tee-Off-Geschenke (Polo, Cap, Bälle, Tees, Trinkflaschen), Getränke und Verpflegung. Gespielt wurde in zwei Nettoklassen um die Qualifikation für das Lucky33-Finale im Golf Club St. Leon-Rot am 22. und 23. September 2018.

Lucky 33 ist eine bundesweite Wettspielserie für Mädchen und Jungen. Die Initiative dazu geht auf den Golf-Club St. Leon-Rot zurück, der hier eine Plattform für die Entwicklung und Förderung einer neuen deutschen Spielergeneration geschaffen hat. Unterstützt wird die Turnierserie von der Allianz, vertreten durch unser Clubmitglied Ernst Peters.

Für die besten drei Mädchen und Jungen gab es bei der Siegerehrung im Anschluss an das Eltern-Kind „Speed Putting“ überigens jeweils ein nagelneues Golfbag. Nettosieger bei den Mädchen wurde Nora Kathatrina Vieluf mit 40 Nettopunkten. Bei den Jungen sicherte sich Lars Henrik Vieluf mit 42 Nettopunkten die Einladung zum Finale. Der unglückliche Zweite nach Stechen – Tjelle Rieger – mit ebenfalls 42 Nettopunkten durfte sich über eine Wildcard für die Teilnahme freuen. Alle 3 dürfen am 22. September am großen Finale in St. Leon-Rot teilnehmen.