Saisonabschlussfahrt Mädchen Leistung nach Fehmarn

Saisonabschlussfahrt Mädchen Leistung nach Fehmarn

Nach einer erfolgreichen Saison 2021, mit vielen positiven Höhenpunkten als Mannschaft und im Einzel, sind unsere Mädchen mit ihrem Coach und Kapitän nach Fehmarn gefahren. Dort verbrachten Sie vier großartige Teamtage zusammen.

Nach der Anreise auf der Sonneninsel Fehmarn, ging es auf eine lockere 18-Loch Runde auf dem Golfplatz Fehmarn, mit anschließender Stärkung nach der Runde.

Am Mittwoch folgte wohl der schönste Tag, Ausflug in den HANSA-Park. Gegen 20:30Uhr verließen wir erst den Park, nachdem die Mädchen einige Male die Achterbahnen und den freien Fall im Highlander genossen haben. Danach ging es noch zur Stärkung zum Italiener.

Donnerstag ging es auf den Golfplatz Howacht, Christoph spielte jeweils 9 Loch in den beiden Flights der Mädchen mit. Danach stärkten wir uns noch im Clubrestaurant. Am Abend spielten wir noch 2 Bahnen mit Leuchtbällen, dies macht allen immer wieder einen großen Spaß.

Bevor es am Freitag wieder Richtung Heimat ging, ging es noch mal zum Spaß auf eine 18-Loch Fussball-Golfrunde. Hier konnte Nora ihre fußballerischen Fähigkeiten beweisen. Am späteren Nachmittag gingen die vier großartigen Teamtage dann zu Ende.

Nun gehen unsere Mädchen in die Vorbereitung für die Saison 2022 und hoffen wieder auf eine erfolgreiche Saison als Mannschaft und als Einzelspieler.

Wir möchten uns hier auch noch einmal bei allen Unterstützern der Saisonabschlussfahrt bedanken, der Familie Weiler, dem Club und dem Förderverein FORE.

Eure Mädchen-Mannschaft AK18-Leistung

Nora, Liv, Finja, Frida und Sharik

Christoph und Frank