Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mixed Runde

15. Juli @ 13:00

Ausschreibung Mixed-Spielrunde für Damen und Herren im GCHA 2019

 Das System

Es handelt sich um eine  Spielrunde, die sich selbst organisiert.

In der Spielrunde spielen Damen und Herren unterschiedliche Spiele in einem Flight. Je nach Teilnahme wird in 2er-, 3er- oder 4er-Flights gespielt. Die  Damen und Herren spielen NICHT gegeneinander, sondern miteinander. Es ist nicht notwendig, dass gleich viele Damen und Herren an den Spielrunden teilnehmen. Keines der Turniere ist vorgabenwirksam.

Eine Konkurrenz zu den Damen- und Herren-Nachmittagen ist weder gewollt noch vorhanden.

Der Ablauf

Jeder kann mitmachen. Die Spieltage werden rechtzeitig im Internet und per Plakat/Liste bekannt gemacht.

 Angedacht sind 7 Spieltage im monatlichen Rhythmus von Mitte April bis Anfang Oktober.

Der Spieltag ist immer der Montag. Start ab 13.00 Uhr. Je Spieltag werden unterschiedliche Spiele durchgeführt. Dabei handelt es sich um Teamspiele in unterschiedlicher Zusammensetzung und Form.

Nach der Anmeldung erstellen die Organisatoren eine Startliste. Die Startliste erhalten alle Teilnehmer vorab per E-Mail.

Am jeweiligen Spieltag treffen wir uns 30 Minuten vor der ersten Startzeit. Die aus der Startliste zu ersehenden Flight-Captains werfen in der Reihenfolge ihres Starts einen Ball in die Spirale an Loch 1. Bei einer Teilnehmerzahl von bis zu 40 Spielerinnen und Spielern starten alle 8 Minuten 3 bzw. bei 2er-Teams 4 Personen.

Nach dem Spiel erfolgt ein geselliges Beisammensein mit Siegerehrung und wenn gewünscht, mit einem kleinen gemeinsamen Essen, evtl. Grill oder Snacks.

Essen  und Trinken erfolgt auf eigene Kosten. Die Gastronomie wird an den jeweiligen Spieltagen eine Liste mit einem Speiseangebot auslegen. Jeder der nach dem Spiel etwas essen möchte, trägt sich vor dem Start in die Liste ein.

Die Flight – und Teamzusammenstellung

Grundsätzlich ist an eine Einteilung unter allen Teilnehmern in 4 Gruppen gedacht:

Gruppe A                    HCP   0 bis 18
Gruppe B                    HCP 19 bis 28
Gruppe C                    HCP 29 bis 36
Gruppe D                    HCP 37 bis PE

Teilnehmer mit einem HCP über 36 spielen bei Teamspielen mit HCP 36 und der entsprechenden Spielvorgabe bei den Damen und Herren.

Je Spieltag wird die Gruppeneinteilung variabel nach den Handicaps der Teilnehmer bei den Tagesanmeldungen vorgenommen.

Bei allen Spielen erfolgt die Team-Zusammensetzung durch die Organisatoren nach der Maßgabe, die Teams so zusammen zu stellen, dass eine möglichst ausgeglichene Team-Spielvorgabe erreicht wird.

Je Spieltag wird darauf geachtet, dass nicht immer oder öfters die gleichen Personen oder Paare in einem Flight spielen.

Die Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt durch Eintragung am Schwarzen Brett in die aushängende Anmeldeliste. Außerdem sind Anmeldungen per E-Mail direkt an die Organisatoren möglich. Es werden nur Einzelanmeldungen akzeptiert. Etwaige „Wunschgruppen“ sind nicht vorgesehen. Der Meldeschluss ist immer der Donnerstag vor dem jeweiligen Spieltag. Wenn Anmeldung per E-Mail, dann bitte unter Angabe des aktuellen HCP an:

 Die Zusammenstellung der Startliste, die Auswertung der Tagesergebnisse wie auch die Erstellung der Ergebnisliste und die Siegerehrung übernehmen die Organisatoren.

Die Wertung

Es gibt nur eine Tages-Nettowertung. Bei allen Spielen erhalten immer die ersten drei Teams (bei 2er-Team-Turnieren die ersten 5 Teams) in einen Preis.

Die Spielformen

3 Turniere mit 2er-Teams

=> immer Dame und Herr soweit wie möglich, hinsichtlich HCP und Teilnehmerzahl

  • 1x Bestball
  • 1x Chapman
  • 1x Überraschungs-Vierer
    • 3er-Löcher gespielt als Bestball
    • 4er-Löcher gespielt als Auswahldrive
    • 5er-Löcher gespielt als Chapman

4 Turniere mit 3er- bzw. 4er Teams

  • 3er Team-Scramble mit 2 Teams in einem Flight
  • 3er Team „1-2-3“-Spiel
    • Alle Teammitglieder spielen in einem Flight
    • Alle erzielten Stableford-Punkte werden für das Team gewertet
  • 4er Team
    • Je 2 Teammitglieder spielen in einem Flight mit einem anderen 2er-Team
    • Gespielt wird ein Bestball je Team
    • Gewertet werden beide Bestball-Ergebnisse für das Gesamtteam
  • 4er Team
    • Alle Teammitglieder spielen in anderen Flights
    • Jedes Teammitglied erspielt für sich ein Ergebnis je Loch
    • Je Team werden die 3 besten Ergebnisse je Loch gewertet

Die Spielgebühr

Die Spielgebühr beträgt 3,00 € pro Person pro Spieltag. Der Flight-Captain sammelt den Betrag von seinen Mitspielern ein und übergibt den Gesamtbetrag bei der Abgabe der Scorecard an die Organisatoren. Es werden nur Scorecards gewertet, für die die Spielgebühr gezahlt wurde.

Stand 6. März 2019
Wolfgang Zimmermann

 

Details

Datum:
15. Juli
Zeit:
13:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

GCHA
Am Haidschlag 45
Ahrensburg, 22926 Deutschland
Telefon:
+49 (0) 4102 - 51309

Veranstalter

GCHA
Telefon:
+49 (0)4102 - 5 13 09
E-Mail:
info@golfclub-ahrensburg.de

Legende:

  • Allgemein
  • Bridge
  • Gastronomie
  • Greenkeeping
  • Gruppe
  • Hamburger Golfakademie
  • Jugend
  • Turnier