Neues aus der Jungsenioren-Liga

Neues aus der Jungsenioren-Liga

Vergangenes Wochenende spielten wir in Bestbesetzung und bei traumhaftem Sommerwetter auf der perfekt präparierten Anlage des Wentorfer Golfclubs. Unser Tagesziel war, den Abstand zu den Verfolgern jenseits des Bredenbeker Teichs auszubauen, um beim Heimspieltag am 12.8. entspannt aufspielen zu können und den Wiederaufstieg in die 1. Klasse zu schaffen und natürlich auch eine gute Ausgangsposition bei den Final 8 zu haben. (Sollte Ihr Fachwissen hier am Ende sein, lesen Sie gern die vorherigen Artikel in dieser Rubrik)

Kurz gesagt, Klassenziel erreicht. Niklas Ludwig der an der 16 noch einen Schlag unter Par lag brachte eine beachtliche 74 nach Hause. Ebenso Lasse Brandt und Alexander Knies mit 74 und 75 Schlägen riefen ihre Leistung ab… Glückwunsch! Wir wurden an dem Tag zweiter hinter den Gastgebern, konnten den Walddörfern weitere 6 Schläge abnehmen und haben somit einen Puffer von 20 Schlägen. Es bleibt also spannend. In der Gesamttabelle aller AK 3o Ligen im Hamburger Golfverband belegen wir nun einen beachtlichen dritten Platz!

Wollen Sie mehr über unsere AK 3o erfahren oder am 12.8 Brötchen schmieren, sprechen Sie mich gerne an.

Mit sportlichen Grüßen

Henrik Muckel