AK 50 Damen: Endlich wieder Heimspiel!!!

AK 50 Damen: Endlich wieder Heimspiel!!!

Wieder ein herrlicher Tag mit Sonne und wenig Wind – und endlich auf unserem neuen Heimatplatz! Unsere Gäste waren sehr begeistert, vor allem die vielen alten dunklen Tannen hat keiner wirklich vermisst.

Unser Spielergebnis war konstant – wieder waren und bleiben wir 2. in unserer Liga 2. Aber auch im Ligavergleich mussten wir uns nicht verstecken. Das Ergebnis war das zweitbeste AK 50 Damenergebnis in ganz Hamburg an diesem Spieltag mit dem besten Streicher der Liga, allerdings hatte Liga 3 einen spielfreien Tag.

Dieses Mal traten Christiane Coym, Brigitte Fischer, Catharina Noritz und Wiebke Röhl an. Die Scores mussten allerdings hart erarbeitet werden, aber mit einem Streicher unter 90 konnten wir ganz gut leben. Tatkräftig unterstützt haben uns dabei Verena Witten, Matthias Fischer und Joachim Röhl als Caddies, Brigitte Knies als Starter, Marion Güthe-Schröder als Fotografin und zusammen mit Silke Weiler als seelische Unterstützung.

Nun steht nur noch ein Ligaspiel im Golfclub Hockenberg am 12.8.2018 an. Ein Aufstieg in Liga 1 ist nun leider nicht mehr möglich, aber wie im letzten Jahr bleiben wir „Best of the Rest“ in der Liga 2.