Toller Kampf um den Aufstieg der Herren AK 65 II

Toller Kampf um den Aufstieg der Herren AK 65 II

Auf dem Golfplatz An der Pinnau fand am 6.8. ein bis zuletzt spannender Kampf um den Aufstieg  statt. Die Wendloher Mannschaft ging mit 3 Schlägen Vorsprung in den letzten Spieltag bei herrlichen Golfwetter. Gespielt wurden die Kurse A/C, leider war der A-Kurs doch sehr durch Krähen und Trockenheit zerrupft … wogegen der C-Kurs mit dem Links-Charakter viel Spaß machte.

Anhand der ersten Ergebnisse wurde klar: die Wendloher hatten einen super Tag, wir verloren 5 und 3 Schläge, aber dann holten wir 9 Schläge auf, um wieder 3 abzugeben. Plötzlich kam wieder große Hoffnung auf, da wir 6 Schläge gutmachen konnten und erstmals mit 1 Schlag in Führung lagen.

Jetzt kam es auf die letzte Paarung an. Als wir von Ludwig eine 88 hörten, freuten wir uns schon, doch etwas verfrüht, da der Wendloher mit einer Spielvorgabe von 19 eine sagenhafte 84 = Netto 65! reinbrachte. Trotz der Unterspielungen von Thomas (Netto 69) und Manfred (70) reichte es leider nicht die Wendloher noch abzufangen.

Auch den Kampf um den Tagessieg gewannen die Wendloher sehr knapp (431), vor der Heimmannschaft (432) und Ahrensburg (433).

Somit wurde nach sportlichen Kampf der Aufstieg verpasst …  wir freuen uns auf das nächste Jahr.