Damenmannschaft Wintertraining

Damenmannschaft Wintertraining

Die Damenmannschaft traf sich am 17. Februar zum zweiten Wintertraining in diesem Jahr, erneut mit sehr guter Beteiligung, immerhin 2/3 des Kaders war vor Ort. Jana Niedballa hatte die Idee, zum Aufwärmen ein weing Akrobatik-Yoga zu machen, was bei allen auf Zustimmung stieß. Statt also Aufwärmtraining auf der Range mit althergebrachtem wie Rumpfbeugen und auf der Stelle laufen ging es in die Winterschule. Schon nach kurzer Zeit stellten alle fest, dass durch die aufzubringende Körperspannung sich die Muskeln stark erwärmten. Danach ging es dann auf die Range, wo neben dem langen Spiel das kurze Spiel geübt wurde. Hier wurde der Trackman eingesetzt, denn es galt, die von Christoph angesagten Entfernungen möglichst genau zu treffen. Nicht nur in der Länge, sondern auch ohne Seitenabweichungen, was sehr gut gelang. Die drei Stunden Training vergingen wie im Flug und alle freuen sich schon auf den nächsten Termin im März.

Damen Training